Rihanna zeigt ihren scharfen Po am Cover von Rolling Stone

Ihr Sex-Geheimnis

Rihanna lässt sich gerne Hintern versohlen

Rihanna plaudert im Rolling Stone über ihre Sex-Spiele: Fessel & Schläge.

In der neuen Ausgabe vom Rolling Stone nimmt R'n'B-Star Rihanna kein Blatt vor den Mund. Offen plaudert sie über ihre sexuellen Vorlieben. Ihr heißes S&M-Video, das in einigen Ländern gar nicht gezeigt werden darf, ist halb-autobiografisch, so Rihanna.

SM-Spiele
"Im Bett unterwürfig zu sein, macht wirklich Spaß. Du kannst die kleine Lady sein, jemanden den Macho sein lassen, der das Sagen hat. Das macht mir Spaß", sagt sie, "Ich mag es, versohlt zu werden. Gefesselt zu werden, macht Spaß."

Rihanna findet Spontanität wichtig. Der Einsatz von Peitschen und Ketten muss geplant werden: "Du musst aufhören, die Peitsche aus der Lade unten holen. Ich mag es lieber, wenn er die Hände benutzt."

Sexy gibt Rihanna sich nicht nur im Talk, auch auf das Cover ist verdammt heiß: Nur ein dünnes Stück Stoff bedeckt ihren knackigen Po...

Making-of: Rihanna beim Rollinge-Stone-Shooting

Diashow: Rihanna im Bikini: So sexy beim Jetski

Alle Jahre wieder zieht es R'n'B-Star Rihanna nach Barbados, in ihre Heimat.

Sie verbringt dort die Weihnachtsfeiertage mit Freunden und Familie.

Im Anschluss an die besinnliche Zeit gönnt sie sicht stets noch ein bisschen 'Sun & Fun' am Strand.

Am Jetstki macht sie eine super Figur.

Lange darf Rihanna heuer nicht urlauben.

Silvester verbringt sie in Las Vegas.

Sie wird im berühmten 'Caesar's Palace' auftreten.

Bis dahin genießt sie die Sonne.