Nach Traumhochzeit

Wo flittert Prinzessin Victoria?

Nach ihrer perfekten Hochzeit machen Daniel & Victoria 6 Wochen Ferien.

Ihre Hochzeit war wie im Märchen. Im wunderschönen Prinzessinnenkleid gab Kronprinzessin Victoria von Schweden ihrem Daniel am Samstag das Jawort. Vor dem königlichen Schloss bedankte sie sich bei ihrem Volk: "Ihr habt mir meinen Prinzen gegeben. Dies ist absolut der größte Tag bisher in unserem Leben. Eure Unterstützung ist unglaublich und eine große Ehre. Wir werden das nie vergessen."

Liebeserklärung
Am Abend ergriff Daniel das Wort. "Victoria, das Größte überhaupt ist die Liebe. Ich liebe Dich so", schwärmte der frisch gebackene Ehemann und küsste seine Liebste.

Geheimnis um Honeymoon
Jetzt haben die beiden endlich Zeit. Nur für sich. Sechs Wochen lang dürfen sie flittern. So lange sind sie von allen repräsentativen Pflichten entbunden. Ein "Geschenk" vom Brautvater, König Carl Gustaf. Mehr wurde über die Hochzeitsreise zumindest offiziell nicht verraten. Schließlich soll das glückliche Paar ungestört bleiben.

Italien, Südamerika oder Afrika?
Insider wollen freilich längst hinter das Geheimnis gekommen sein. Flitterwochen in Italien, heißt es. Angeblich sind die beiden bereits nach Florenz aufgebrochen. Die Stadt am Arno bietet den perfekten Ausgangspunkt für einen romantischen Liebesurlaub. Doch auch über einen Honeymoon in Brasilien wird gemunkelt. Denn dort besitzt die Familie von Königin Silvia eine Kaffeeplantage. Andere glauben, die Hochzeitsreise geht nach Kenia, in die Mara Serena Safari Lodge, die Victoria so sehr liebt.

Diashow: Hochzeit des Jahres - Das Brautpaar

Diashow: