Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Charles & Camilla

Ab heute erobern Royals unsere Herzen

Royaler Ausnahmezustand in Wien: Heute landen Charles und Camilla in Österreich.

Die Nerven liegen blank. Bis zuletzt wurde es wie ein Staatsgeheimnis gehandelt, wo Charles und ­Camilla in Wien absteigen. Letztlich sickerte aber doch durch: Es ist das noble Hotel Sacher hinter der Oper.

Royale Suite

Ein Wunschhotel. Offiziell bestätigen wollte das am Dienstag niemand: „Sicherheitsgründe“, so As­trid Salmhofer, Sprecherin von Van der Bellen.

Auftakt

Um 15.30 Uhr landet heute der royale Jet. Der Prinz (68) und seine Camilla (69) kommen aus Rom, gestern wollten sie noch den Papst besuchen (s. rechts). Abgeholt werden sie von Staatssekretärin Muna Duzdar.

Eskorte

Vom Flughafen geht es direkt ins Hotel, dann in die Hofburg. Um 17 Uhr das erste offizielle Treffen. Zuerst wird es ein „Acht-Augen-Gespräch“ im Büro des Präsidenten geben. Am Tisch: Alexander Van der Bellen, First Lady Doris Schmidauer sowie Charles und seine Camilla.

Dann ein kurzes Delegiertengespräch über Brexit, EU und Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft, ein Steckenpferd des britischen Prinzen.

Zu Fuß vom Präsidenten zu Bundeskanzler Kern

Für 17.45 Uhr ist ein Treffen mit dem Kanzler vorgesehen. Den kurzen Weg von der Hofburg über den Ballhausplatz ins Kanzleramt will das Paar zu Fuß gehen – die einzige Chance für Royal Watcher, das Paar aus der Nähe zu sehen (siehe Plan rechts).

Während ihres Italienbesuchs haben sich die beiden sehr volksnah gezeigt. Trotz höchster Sicherheitsstufe wird es in Wien nicht anders sein. Abschluss des ersten Tages bildet das Galadinner mit 100 geladenen Gästen in der Geheimen Ratsstube, dem Barocksaal in der Hofburg.

Beim Dinner: 100 Gäste, Minister, Wirtschaftsbosse & Dagi Koller

100 Gäste sind zum Staatsdinner heute Abend geladen – Minister, Wirtschaftsbosse, Briten, die in Österreich leben, sowie Dagmar Koller: „Prinz Charles ist ein unglaublich netter, charmanter, hochgebildeter Mann“, sagt sie zu ÖSTERREICH. Koller war auch vor 31 Jahren dabei, als Charles (damals mit Diana) Österreich besuchte. Gastgeber sind Präsident Van der Bellen und First Lady Doris Schmidauer – das erste Staatsbankett der beiden. Getafelt wird in der Geheimen Ratsstube. Gewünscht waren österreichische Spezialitäten.