William & Kate: Ihr 1. Hochzeitstag

Bilanz nach einem Jahr Ehe

William & Kate: Ihr 1. Hochzeitstag

Es war die Hochzeit des Jahres 2011: Heute feiern sie ihren Hochzeitstag. Ganz privat.

1,5 Millionen jubelnde Menschen auf Londons Straßen, zwei Milliarden weltweit vor den Fernsehbildschirmen: Kaum jemand konnte sich vor einem Jahr der Traumhochzeit von Prinz William und Kate Middleton entziehen. Heute nun feiert das Paar seinen ersten Hochzeitstag – und: Beide sind noch immer verliebt wie am ersten Tag.

Diashow: Prinz William & Herzogin Kate: Liebes-Parade vor 1. Hochzeitstag FOTOS

Prinz William & Herzogin Kate: Liebes-Parade vor 1. Hochzeitstag FOTOS

×

    Sympathisch
    ORF-Adels-Expertin Lisbeth Bischoff erklärt im Gespräch mit ÖSTERREICH: „Es sind zwei Menschen, die sich wirklich sehr lieben und das hat die britische Monarchie nach all den Skandalen in der Öffentlichkeit sehr aufgewertet.“ Gerade die bürgerliche Kate sei bei den Briten sehr beliebt und lebe in ihrer Rolle förmlich auf.

    Nachwuchs
    Aber: Auch der Druck auf die Frischvermählten wächst. Noch ist Kate nicht schwanger, stattdessen hat sich das Paar den Cockerspaniel „Lupo“ zugelegt. Er wird auch der Einzige sein, der Kate und William heute zu Gesicht bekommt. Schon im Vorfeld gab der Königspalast bekannt: Anders als im Vorjahr will das Paar seinen ersten Hochzeitstag heute ganz privat in seinem Haus auf der Halbinsel Anglesey bei einem gemeinsamen Essen verbringen.

    Diashow: William & Kate: Gemeinsam bei Kino-Premiere

    William & Kate: Gemeinsam bei Kino-Premiere

    ×