Balthazar Getty

Er fleht sie an

Siennas Lover will seine Frau zurück

Während Sienna Miller schon von einer Hochzeit träumt, bettelt Balthazar Getty bei seiner Frau: "Nimm mich zurück!"

Ihre heiße Affäre führt direkt ins Liebeschaos: Nachdem eindeutige Bilder Sienna Miller (26) und Balthazar Getty (33), auf manchen sind die beiden sogar nackt, als Paar überführten, gestand der Schauspieler: "Meine Frau und ich haben uns getrennt."

"Verzeih mir"
Ganz abgeschlossen hat Balthazar mit seiner Ehe noch nicht. Wie der Internetdienst TMZ berichtet, fleht er seine Frau Rosetta an, ihm zu verzeihen. Insider, die von den Betreibern der Seite als "zuverlässige Quellen" bezeichnet werden, verrieten, dass Getty seine Gattin mit E-Mails bombardiert, in denen er seine Liebe beteuert und um Vergebung bettelt.

Scheidungskrieg
Freunde des Milliarden-Erben plauderten aus, dass er einen hässlichen Scheidungskrieg vermeiden wolle, da dies "schrecklich" für ihn enden könnte. Immerhin geht es nicht nur um das Sorgerecht für die vier gemeinsamen Kinder, sondern auch um viel, viel Geld.

Hochzeitsglocken
Sienna Miller könnte diese Nachricht hart treffen. Einem Bericht der britischen News of the World zufolge, träumt sie schon von einer Hochzeit mit Balthazar Getty. "Sie ist verrückt nach Balthazar. Sie hofft wirklich, dass er sich schnell scheiden lässt und sie heiratet", erklärt ein Informant.

U-Boot
Die Schauspielerin ist nach dem Auffliegen ihrer Affäre untergetaucht. Angeblich versteckt sie sich in New York und wartet bei ihrem Vater darauf, dass der Rummel um das Liebesdreieck nachlässt.