Nach Tanz-Show

Die Zukunft unserer Dancing Stars

Schlageralbum, Hochzeit, TV- Show: Frey, Schinkels & Ventre verraten Pläne.

Es hat sich ausgetanzt! Seit Freitagnacht ist das Abenteuer Dancing Stars für Petra Frey (33), Marco Ventre (37) und Frenkie Schinkels (49) vorbei. Doch auch wenn im ORF-Ballroom die Lichter ausgegangen sind, herrscht für die Top 3 noch lange nicht Sendepause. Sie wollen Dancing Stars jetzt als Karrieresprungbrett nutzen - und richtig durchstarten.

Diashow: Dancing Stars: Alle Bilder vom großen Finale



Frey: Album &Hochzeit
Parkett-Darling Frey gönnt sich nach dem Tanzmarathon keine Verschnaufpause. "Ich wechsle direkt zurück auf die Schlagerbühne", verrät sie im ÖS-TERREICH-Talk. Seit Freitag steht ihre Best-of-CD Tanz mit mir in den Läden. Für 2013 ist ein neues Album in Planung. Dann wird die Tirolerin auch (endlich) ihren Verlobten Gregor Glanz (31) heiraten. Die Hochzeit im September ist wegen Dancing Stars geplatzt: "Wir hatten einfach keine Zeit für die Planung." Statt auf Hochzeitsreise geht es jetzt zum Wildcampen: "Zwei, drei Tage im Freien schlafen, das ist für mich Erholung pur."
"Ich werde ein paar Tage campen. Dann nehme ich mein neues Album auf." Petra Frey gönnt sich keine Pause.

Ventre bleibt beim ORF
Final-Konkurrent Marco Ventre zieht es zwar nicht in die freie Natur, dafür aber zurück in Richtung Süden. Dort will er ein paar ruhige Tage mit seiner Ehefrau, Krankenschwester Patricia, und Sohn Lucca verbringen, bevor es wieder in den Arbeitsalltag geht. Ventre wird seinen Job als ORF-Kärnten-Moderator wieder aufnehmen, steht zudem für mögliche neue TV-Aufgaben bereit.

Schinkels bald im TV?
Auch Frenkie Schinkels hat Blut geleckt. Die Tanzschuhe hängt er zwar fürs Erste an den Nagel ("Ich war nie der beste Tänzer und werde es nie sein."), dafür hat aber ein TV-Sender an die Tür geklopft. "Ja, es gibt ein Angebot, aber mehr verrate ich noch nicht", übt er sich noch in Geheimniskrämerei. Insider munkeln über eine Schinkels-Dokusoap.

Dancing Stars 8
Wann im Dancing Stars-Ballroom wieder die Lichter angehen, ist noch ungewiss. Nach den Topquoten der siebenten Staffel gilt eine Neuauflage zwar als fix, ein Starttermin steht aber noch aus. Am Küniglberg wird über eine einjährige Tanzpause spekuliert.

(Astrid Hofer)

Einer der Gewinner-Tänze: Petra & Vadim tanzten einen Slowfox