Game of Thrones

Jon Snow doch am Leben?

Kit Harington wieder am "Game of Thrones"-Set

Der Dreh zur sechsten Staffel hat begonnen & auch Jon Snow ist dabei.

Dürfen sich Fans vielleicht wirklich noch Hoffnungen machen? Die fünfte Staffel von Game of Thrones endete mit einem Schock-Ereignis, das die meisten nicht erwartet hätten. Jon Snow wird von seinen Brüdern der Nachtwache brutal niedergestochen und bleibt leblos in einer Blutlache im Schnee liegen.

Doch ist Jon Snow etwa doch nicht tot? Nachdem Kit Harrington schon im Wimbledon die Fans hoffen ließ, als er dort mit seiner gewohnten Jon Snow-Mähne auftauchte, nun der nächste Indiz: der Schauspieler wurde in Belfast gesichtet, wo sich der ganze Game of Thrones-Cast versammelt, um mit dem Dreh der sechsten Staffel zu beginnen. Das kann doch nicht nur ein Zufall sein. Oder doch?

 


 

Mit einem "Man Bun" (also einem Männer-Zopf) spazierte der Schauspieler durch den Flughafen von Belfast. Zwar bestehen die Produzenten der Hit-Show darauf, Jon Snow sei wirklich in die ewigen Jagdgründe eingegangen, doch die Fans halten an jedem Funken Hoffnung fest.