Christine Hödl / Große Chance

Nach "Großer Chance"

Christine Hödl startet durch

Erstes Album ist fix: Jetzt will Alfons Haider 
sie für "Dancing Stars".

Seit Freitag ist Christine Hödl (35) um 100.000 Euro reicher. Doch zum Feiern bleibt vorerst wenig Zeit. Ab nächster Woche nimmt sie ihr Album auf.

Ständige Anrufe, Kamerateams in der Wohnung, Fan-Grüße aus ganz Österreich: Seit Freitag steht die Welt von Christine Hödl (35) Kopf. Mit ihrem selbst geschriebenen Rocksong The Key To Be Free gewann die Kindergärtnerin vor mehr als einer Million Sehern Die große Chance (Fortsetzung 2012, siehe unten).

Jetzt will die Sängerin, die bislang mit Frau Jaqueline (22) und Baby Luzia (acht Monate) beschaulich in Wien lebte, richtig durchstarten. „Eine Album-Produktion ist im Gespräch. Ab Mittwoch stehe ich bei Thomas Rabitsch im Studio und singe erste Songs ein“, verrät Hödl in ÖSTERREICH. Nach Finale und Interview-Marathon gönnte sie sich gestern eine kleine Auszeit bei den Eltern von Jaqueline: „Der erste entspannte Tag seit Wochen.“ Doch bereits ab heute sind wieder Termine angesagt. „Es ist sehr stressig im Moment“, gibt Hödl zu. „Aber ich freue mich auf alles, was jetzt kommt.“

Diashow: Christine Hödl ist Große Chance Gewinnerin 2011

Hödl zu Dancing Stars? „Gerne, aber als Sängerin!“
Bereits eingetrudelt ist ein unerwartetes Angebot. ORF-Star Alfons Haider will ihr Dancing Stars schmackhaft machen: „Sie wäre eine geniale Kandidatin. Ich würde mich freuen, wenn sie mitmacht.“ Auf die Anfrage gibt’s von Hödl ein charmantes Nein: „Das Angebot ehrt mich, aber das ist nichts für mich. Da bin ich zu patschert.“ Kompromissvorschlag: „Wenn ich singen darf, komme ich gern in die Show.“
 

"Große Chance": 
2012 wieder mit Sido

Die große Chance 2011 ist gelaufen, doch den ORF-Protagonisten wird auch nach dem Finale nicht fad: Eine zweite Staffel ist fix. Und Sido startet seine eigene Sendung.

  • Die große Chance: Dank Top-Quoten (im Schnitt eine Mio. Seher beim Finale) gibt’s bereits das „Go“ zur Fortsetzung. Talente können sich ab sofort bewerben (diegrossechance.orf.at), 2012 läuft die Neuauflage im ORF. Sido und Karina Sarkissova wollen wieder mitmachen, Bernhard Paul steigt aus.
  • Blockstars: Rapper Sido bleibt dem ORF auch zwischen den Die große Chance-Staffeln treu. Am 15. Dezember startet seine neue Sendung Blockstars – Sido macht Band (ORF 1, 21.55 Uhr). Der Dreh ist schon in vollem Gang. Auch mit dabei: Sidos Freundin Doreen Steinert.

Lesen Sie auch