Neues Jamie Oliver-Lokal in Wien

Gerüchte über Italo-Restauraant

Neues Jamie Oliver-Lokal in Wien

Den drei Restaurants am Flughafen soll jetzt ein weiteres in der Innenstadt folgen. 

Der britische Koch und Gastro-Unternehmer Jamie Oliver steht offenbar vor dem Sprung nach Wien. Laut Informationen des Gourmetmagazins "Falstaff" ist am Dr.-Karl-Lueger-Platz die Eröffnung einer Filiale seiner Italo-Kette "Jamie's Italian" geplant. Eine Bestätigung gab es laut dem Bericht noch nicht. Am betreffenden Standort befand sich zuletzt bereits ein italienisches Lokal namens "Eatalico".

Seit dem Frühjahr 2017 kann man die Jamie Oliver-Küche am Flughafen Wien  genießen. 

Die besten 15-Minuten-Rezepte von Jamie Oliver: 1/6
Prächtiger Fischtopf mit Safransoße & Knoblauchbrot 1/2
4 Personen/516 kcalKnoblauchbrot 1 Ciabatta 3-4 Knoblauchzehen einige Zweige frischer Zitronenthymian 1 EL natives Olivenöl extra

Fischtopf 1 Fenchelknolle 4 Sardellenfilets 4 Frühlingszwiebeln½-1 frische rote Chilischote Olivenöl 2 Knoblauchzehen 125 ml Weißwein 700 g passierte Tomaten 1 kleiner Bund Basilikum 400 g gemischte Fischfilets, sorgfältig entgrätet (etwa Seeteufel, Rotbarbe, Petersfisch, Wolfsbarsch und Wittling) 400 g Mies-und Venusmuscheln, abgebürstet und entbartet 4 rohe, ungeschälte Riesengarnelen

Soße 1 Knoblauchzehe 1 Prise Safran 3 geh. El Magermilchjoghurt Saft von ½ Zitrone

Zutaten bereitstellen Wasser aufkochen Backofen auf 220 °C vorheizen Küchenmaschine (Flügelmesser) Schmortopf mit Deckel, mittlere Hitze