Clooney: Während Stacy schon in Amal verliebt

Liebes-Dreieck

Clooney: Während Stacy schon in Amal verliebt

Er war noch mit Keibler zusammen, da stellte er Amal bereits seinen Eltern vor.

Nach wenigen Monaten Beziehung verlobte sich George Clooney, der eigentlich nicht mehr heiraten wollte, schon mit seiner neuen Freundin Amal Alamuddin. Manche mögen das vielleicht für ein bisschen überstürzt halten, doch der Schauspieler und die hübsche Anwältin kennen einander schon länger. Noch während Clooney mit Stacy Keibler zusammen war, soll er sich in Amal verliebt haben.

Fremdflirt
"George hat Amal kennengelernt als er noch mit Stacy liiert war und er hat Stacys Herz gebrochen", verriet ein Insider dem National Enquirer. "Obwohl er nicht auf der Suche nach Liebe war, hat George sofort Gefühle für Amal entwickelt und ist ihr komplett verfallen", weiß der Vertraute weiter über Clooneys Liebe auf den ersten Blick.

Dass es der Mutter des 53-Jährige gar nicht komisch vorkam, als ihr Sohn ihr noch während seiner Beziehung mit Keibler eine andere Frau vorstellte. "Schon damals erkannte George, dass Amal die Frau ist, mit der er den Rest seines Lebens verbringen möchte und er hat sie seinen Eltern vorgestellt", so der Insider. Kein Wunder, dass Stacy der Meinung ist, dass ihr Ex-Lover schon damals den Grundstein für ihre Trennung legte.

Diashow: George Clooney: Männer-Urlaub in Cabo

George Clooney: Männer-Urlaub in Cabo

×