Heidi Klum, Günter Klum, Erna Klum

Großes Vorbild

Heidi Klum: "Meine Mama ist cool"

Im Gegensatz zu ihrer schicken Mutti findet Heidi Papa Günter "unflott".

Familienmensch Heidi Klum (39) findet ihre Mutter Erna mit ihren 67 Jahren cool. Sie sehe immer noch sehr flott aus. "Auch ihre Frisur und ihre Kleidung sind chic und cool", sagte das Topmodel dem Leute-Magazin Gala. Ihre Mutter sei ihr großes Vorbild.

Daddy (un)cool?
Vater Günter fällt im Vergleich dazu ab: "Mein Vater ist im Gegensatz zu ihr etwas unflott", sagte Klum. Trotz der engen Familienbande höre sie nur bedingt auf die Eltern. "Eigentlich mache ich das, was ich für richtig finde. Ich muss ich selber sein, mich wohlfühlen." Sie müsse nicht jedem gefallen.

Diashow: Heidi Klum mit Lover & Kids im Kürbisfeld FOTOS

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.