Robbie Williams: "Es wird ein Mädchen!"

Ausgeplaudert

Robbie Williams: "Es wird ein Mädchen!"

Es sollte ein Geheimnis bleiben, doch Robbie konnte nicht schweigen.

Robbie Williams ist kein Mann, der mit seinen Gefühlen hinterm Berg hält. So ist es auch keine große Überraschung, dass er ein Geheimnis ausplauderte, das er eigentlich erst zur Geburt seines ersten Babys lüften wollte: das Geschlecht des Kindes. "Es ist ein Mädchen. Ich bin so aufgeregt, weil ich Vater werde. Ich kann es nicht erwarten", sprudelte es aus dem überglücklichen Papa in spe heraus. Dabei hatte er seiner Frau Ayda Field (33) versprochen, zu schweigen: "Sie hat gesagt: 'Erzähl es nicht herum', und ich antwortete, das würde ich nicht machen."

Erziehungs-Fragen
Der 38-jährige Popstar hat jetzt schon ganz genaue Vorstellungen davon, was seine Tochter von ihm lernen soll: "Ich werde ihr Fußball, Karate und Boxen beibringen. Als erstes werde ich sie lehren, dass sie von Typen wie mir und Johnny (Anm.: sein bester Freund Jonathan Wilkes) fernbleiben soll."

Robbie Williams und die US-Schauspielerin Ayda Field sind seit zwei Jahren verheiratet. Schon vor einigen Wochen kursierten Gerüchte über das Geschlecht des Babys - und ihres angeblichen Namens: Der Star soll seine Tochter Roberta taufen wollen, behaupten Insider. Zumindest das hat der Exzentriker (bislang) nicht bestätigt.

Diashow: Robbie Williams: Die schönsten Bilder

Robbie Williams: Die schönsten Bilder

×