Kanzler Faymann feierte mit Alaba & Co.

nationalteam

Kanzler Faymann feierte mit Alaba & Co.

Artikel teilen

Bundeskanzler ließ sich EM-Quali-Hit in Schweden nicht entgehen.

Es war ein bewegter Tag für Werner Faymann in Schweden! Zunächst traf sich unser Bundeskanzler mit Schwedens Premier Stefan Löfven, um über Lösungen in der Flüchtlingsfrage zu sprechen. Am Abend fieberte er in der "Friends Arena" mit, als sich die ÖFB-Helden für die EURO 2016 in Frankreich qualifizierten.

Video zum Thema: Flughafen-Party mit den ÖFB-Stars

Und schon nach wenigen Minuten merkte man, dass es für unseren Kanzler mehr als nur lästige Pflicht war. Faymann verfolgte die Partie gespannt von der VIP-Tribüne, ging bei den Aktionen der Österreicher mit und jubelte bei jedem ÖFB-Treffer  ausgelassen.

Video zum Thema: ÖST-SWE: Das 1:0 und 2:0

Nach dem Schlusspfiff zog es ihn dann auf den Rasen. Wo er den Teamspielern persönlich zum größten Erfolg der jüngsten Vergangenheit gratulierte!  Faymann auf den Spuren von Merkel: Die deutsche Kanzlerin gilt als großer Fußball-Fan, verfolgte die Weltmeisterschaft in Brasilien LIVE vorort und ließ es sich nach den Spielen nicht nehmen, mit Schweinsteiger & Co. in der Kabine zu feiern.

Video zum Thema: ÖST-SWE: Das 3:0 und 4:0

Faymann feiert mit EM-Helden

OE24 Logo