Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Viele Wolken, im SW etwas Regen. 3°/12°

Gebietsweise scheint länger die Sonne, vor allem vor allem entlang des Alpenhauptkammes, in einigen Regionen südlich davon, sowie ganz im Osten. Im Norden und Westen bleibt es hingegen öfter noch wolkenverhangen. Auch dort, wo die Sonne durchkommt ist es nicht strahlend sonnig, denn Saharastaubbeimengungen lassen das Sonnenlicht diffus erscheinen. Der Wind weht meist schwach. Die Höchsttemperaturen liegen bei 6 bis 17 Grad, am mildesten wird es im Südosten des Landes. Heute Nacht: In den Nachtstunden gibt es weiterhin wechselnde bis stärkere Bewölkung. Vereinzelt kann es aus den Wolken auch unergiebig regnen, besonders nach Süden hin. Zum Morgen hin steigt über den Niederungen die Neigung zur Nebel- und Hochnebelbildung. Der Wind bleibt schwach und kommt aus variabler Richtung. Die Temperaturen gehen auf 7 bis 0 Grad zurück, inneralpin ist es teilweise frostig.