Ashton Kutcher

Schnippschnapp - Haare ab!

Ashton Kutcher: Endlich wieder fesch!

"Two and a Half Men"-Star trennt sich endlich von seiner Schmuddel-Mähne.

Klar. Die Trennung von Demi Moore (49) war bestimmt nicht so einfach, dann jede Menge Dreharbeiten sowie ein wildes Single- und Party-Dasein: Kein Wunder, dass Ashton Kutcher in den letzten Monaten keine Zeit für einen Friseurbesuch hatte. Selbst zur Feier seines Debüts als neuer Star der Serie Two and a Half Men kam 33-jährige unrasiert mit langen Haaren.

Wieder frisch
Doch jetzt kann die Frauenwelt beruhigt aufatmen: Ashton sieht wieder gut aus! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Angus T. Jones und Jon Cryer zeigte sich der Feschak endlich wieder frisch rasiert – ohne Bart und mit schicker Kurzhaarfrisur. Bei den Damen kam der neue Look richtig gut an und auch wir finden Ashton gepflegt viel besser.

Diashow: Ashton Kutcher: Endlich wieder ohne Matte FOTOS

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Seit Monaten quälte Two-And-a-Half-Men-Star Ashton Kutcher uns mit seinem Schmuddel-Look: mit langen Haaren und unrasiert feierte er seine Debüt als neuer Star der Kultserie. Das ist jetzt endlich vorbei! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones sowie Drehbuchautor Chuck Lorre zeigte er sein neues Ich - frisch vom Friseur und ohne Bart. Daumen hoch!

Lesen Sie auch