Ashton Kutcher: Endlich wieder fesch!

Schnippschnapp - Haare ab!

Ashton Kutcher: Endlich wieder fesch!

"Two and a Half Men"-Star trennt sich endlich von seiner Schmuddel-Mähne.

Klar. Die Trennung von Demi Moore (49) war bestimmt nicht so einfach, dann jede Menge Dreharbeiten sowie ein wildes Single- und Party-Dasein: Kein Wunder, dass Ashton Kutcher in den letzten Monaten keine Zeit für einen Friseurbesuch hatte. Selbst zur Feier seines Debüts als neuer Star der Serie Two and a Half Men kam 33-jährige unrasiert mit langen Haaren.

Wieder frisch
Doch jetzt kann die Frauenwelt beruhigt aufatmen: Ashton sieht wieder gut aus! Bei einem Pressetermin mit seinen Kollegen Angus T. Jones und Jon Cryer zeigte sich der Feschak endlich wieder frisch rasiert – ohne Bart und mit schicker Kurzhaarfrisur. Bei den Damen kam der neue Look richtig gut an und auch wir finden Ashton gepflegt viel besser.

Diashow: Ashton Kutcher: Endlich wieder ohne Matte FOTOS

Ashton Kutcher: Endlich wieder ohne Matte FOTOS

×