Clooney und Keibler super-gut gelaunt

Critics' Choise Awards 2012

Clooney und Keibler super-gut gelaunt

Alle Stars & Storys: Pitt mit Krücke; Theron setzte auf Gretchen-Stil.

Bei den Critics' Choice Awards in L.A. gewann Schauspieler George Clooney (50) den Preis als bester Darsteller: Kein Wunder also, dass er gute Laune hatte. Auch seine Freundin, Stacy Keibler – die ihrem Schatz übrigens kaum von der Seite wich – freute sich für Clooney.

George glücklich
Als der Beau die Auszeichnung für seine Rolle als hilfloser Vater in The Descendants entgegennahm, umarmte er vor aller Überschwang auf dem Weg zur Bühne sogar seinen Kumpel Brad Pitt (48). Er strahlte: "Ich muss schon sagen, ich in sehr stolz auf diesen Film.“

Pitt allein
Brad Pitt hingegen hatte zwar wieder seinen Gehstock mit, Dauerfreundin Angelina Jolie (36) war aber nicht mit von der Partie. Schade eigentlich, sind die beiden doch ein recht ansehnliches Paar….

Brave Frisuren
Was das Styling der anwesenden Damen betrifft, fielen neben den schönen Roben vor allem die aufwendigen Haarkreationen ins Auge: Süße Flechtzöpfe und Dutts waren äußerst  beliebt. Hingucker des Abends war Charlize Theron , die die Hohe Kunst des Flechtens uns Steckens perfektionierend mit einer entzückenden Gretchen-Frisur bezauberte.

Diashow: Critics' Choice Awards: Clooney gut gelaunt

Critics' Choice Awards: Clooney gut gelaunt

×