Kim Kardashian: Kampf gegen Hautkrankheit

Roter Ausschlag

Kim Kardashian leidet unter Hautkrankheit

Artikel teilen

DIASHOW: Kim Kardashians Beine sind mit roten Flecken übersät.

Kim Kardashian legt allergrößten Wert auf ihr Aussehen : An ihre Haut lässt sie nur die besten Beauty-Produkte und sie ist - eigenen Angaben zufolge - süchtig nach Haarentfernungen.

Fleckiger Ausschlag
Doch auch die hochwertigsten Wässerchen helfen Kim offenbar nur wenig im Kampf gegen eine Hautkrankheit: in Los Angeles wurde sie jetzt beim Verlassen eines Fitnesscenters erwischt. Im sportlichen Outfit war der Blick auf ihre rotgefleckten Beine frei. Kim hat einen hässlichen Ausschlag.

Vor einigen Wochen machte sich der schon auf den Armen des It-Girls bemerkbar. Eine Pigmentstörung (Halonävus), so vermutet ein deutscher Internetdienst.

Kim Kardashian hat ein Hautproblem

Fleißige Kim: Sie kommt gerade aus dem Fitnesscenter - Pilates!

Im sportlichen Outfit zeigt sie ihre Beine und ein hässliches Geheimnis.

Die Unterschenkel sind mit roten Flecken übersät.

Ein Ausschlag.

Offenbar leidet Kim Kardashian unter einer Hautkrankheit.

Auch ihre Arme waren von den Pustelchen schon befallen.

Ein deutscher Internetdienst vermutet dahinter eine Pigmentstörung.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo