Let's Dance: Der Checker hat ausgetanzt

Semifinale

Let's Dance: Der Checker hat ausgetanzt

Ausgecheckt: Karaoglan muss gehen. Sachs und Kelly in großer Finalshow.

Den Einzug ins Finale hat der 18-Jährige Thomas "Checker" Karaoglan verpasst - der Traum vom Titel ist vorbei.

Die Juroren straften den Ex-DSDS-Star hart, aber auch herzlich („Ab Semifinale gibt's hier nur Gewinner!“) für seinen laschen Trainingseifer. Immerhin bissen sich seine beiden Konkurrenten Maite Kelly und Moritz A. Sachs durch jeweils mehr als 270 Stunden Training - der "Checker" übte aber nur knappe 200 Stunden.

Die Abrechnung der Juroren folgte in der Semifinal-Show. Sachs wurde für seinen Eifer mit 71 Punkten und Kelly mit 70 Punkten belohnt. "Checker" Karaoglan lag nach zwei Tanzrunden (Langsamer Walzer und Samba) mit nur beschämenden 50 Punkten weit zurück. Damit ist der Traum vom Finale für ihn geplatzt.

Großes Finale
Nächsten Mittwoch, am 18. Mai, fällt die Entscheidung welcher Promi sich fortan "Dancing Star 2011" nennen darf. Da treten Moritz A. Sachs und Maite Kelly in der großen Finalshow in drei beinharten Tanzrunden zum letzten Mal gegeneinander an.

Alle Infos zu Let´s Dance im Special bei RTL.de

Mehr dazu