Rihanna

Fast nackt

Rihanna, zieh dich doch endlich an

Die Sängerin lässt schon wieder ihre Nippel und blanken Po durchblitzen.

Angezogen aber doch nackt - so zeigt sich Rihanna in letzter Zeit am allerliebsten bei diversen Auftritten auf dem roten Teppich. Auch bei den jährlichen Council of Fashion Designers of America-Awards in New York machte die Sängerin keine Ausnahme. Sie erschien in einer langen aber sehr transparenten Glitzerrobe, die eigentlich gar nichts der Fantasie überließ.

Freizügig wie immer
Rihannas blanke Nippel und ihr nackter Po waren unter dem sehr dünnen Stoff mehr als nur deutlich zu erkennen. Zugegeben, das ist nichts, was uns die 26-Jährige nicht schon mehr als genug gezeigt hat. Auch ihre Fell-Stola konnte da nichts mehr verdecken. Aber das wollte die Musikerin wahrscheinlich auch gar nicht.

"Sie geht Risiken ein und geht ihren eigenen Weg. Sie weiß, was ihr gefällt", meinte Designer Zac Posen noch vor dem Event über Rihannas stets sehr gewagte und vor allem freizügige Looks. Wenigstens hat sie auf ihr Höschen nicht verzichtet.

Diashow: Rihanna: Tiefes Dekolleté auf Pre-Grammy-Gala

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...