Carla Bruni-Sarkozy: Es wird ein Bub

Stammhalter unterwegs

Carla Bruni-Sarkozy: Es wird ein Bub

Frankreichs First Lady ist schwanger: Ein Freund plaudert Details aus.

Alle Welt spricht von Carla Brunis Schwangerschaft, nur die werdende Mama will dazu gar nichts sagen: Ihre einzige Antwort ist ein strahlendes Lächeln. Zum Glück befriedigen redselige Familienmitglieder und Bekannte unsere Neugier.

Diashow: Carla Bruni-Sarkozy zeigt Babybauch

Carla Bruni-Sarkozy zeigt Babybauch

×

    Ein Sohn
    Jetzt verriet Jacques Seguela, ein Freund von Frankreichs Präsidentenpaar, neue Details über das Baby: Es wird ein Bub! "Ich weiß aus guter Quelle, dass es ein Junge wird", plauderte in einer belgischen Zeitung aus. Im Herbst soll das Kind zur Welt kommen, vermutet man.

    Seguela gilt als zuverlässiger Informant. Immerhin war er es, der Nicolas Sarkozy und Carla Bruni verkuppelte.

    Carla Bruni-Sarkozy hat aus ihrer Beziehung mit dem französischen Philosophen Raphael Enthoven einen Sohn, Aurelien (10).

    Nicolas Sarkozy hat drei Söhne: Pierre (25) und Jean (23) stammen aus seiner ersten Ehe mit Marie-Dominique Culioli. Mit seiner zweiten Ehefrau Cécilia hat er Louis (13).

    Diashow:

    Mehr dazu