Scarlett Johansson nackt vorm Spiegel

Chris Chaney packt aus

Hollywood-Hacker: Jeder treibt's mit jedem

Nacktfotos von ScarJo & anderen Stars verbreitet: Jetzt plaudert der Hacker.

Hollywood-Stars erschaudern, wenn sie seinen Namen hören: Chris Chaney ist jener Mann, der Nacktfotos von Scarlett Johansson und anderen Berühmtheiten im Netz verbreitet hat und deswegen verurteilt wurde. Jetzt sprach der Promi-Schreck mit dem GQ-Magazin über seine Erfahrungen als Hollywood-Hacker.

Las alles mit
Anfangs war es für Chris lediglich eine spannende Herausforderung. Er verschickte "Passwort-Fragen" und las bald den privaten Email-Verkehr von 50 Stars. Dabei entging ihm nichts: Der 35-Jährige informierte sich über Dates, Geheimnisse, Intrigen und das Gerangel um Filme - kurz: Chaney las einfach alles mit. "Du hast das Gefühl, etwas zu sehen, was die ganze Welt interessiert. Aber du bist der Einzige, der es Zugriff darauf hat", so der Hacker über das Gefühl der Macht, das er daraus zog.

Scarletts sexy Badezimmer-Bilder waren nicht die einzigen, auf die Chaney während seiner "Arbeit" stieß. Er hackte auch den Computer von Christina Aguileras Stylistin und veröffentlichte Fotos von X-Tina, auf denen sie nackt bis auf ein paar Kettchen, Glitter und Nippelschutz posiert.

Wilde Affären
Der Computer-Experte verriet auch, dass die Romanzen in der Filmfabrik  wilder seien, als es sich "irgendjemand vorstellen könne." Chaney amüsiert: "Jeder datet am Ende jeden". Man treffe sich heimlich an ungewöhnlichen Orten, zu unmöglichen Uhrzeiten (z.Bsp. im 24-Stunden Imbiss "Canter's Deli", um drei Uhr morgens) - nur, um unentdeckt zu bleiben.

Doch nicht nur Sex-Geheimnisse und Nacktfotos erweckten Chris' Interesse. Er las auch die "deprimierenden Mails" zwischen Johansson und ihrem Ex Ryan Reynolds während der Scheidung. Mila Kunis hätte die witzigsten Emails verschickt, so der Hacker - ob sich Kutchers neue Flamme über dieses Kompliment freuen kann?

Diashow: Sexy Strandnixe: Scarlett Johansson auf Hawaii

Sexy Strandnixe: Scarlett Johansson auf Hawaii

×