Trinkt Charlie Sheen wirklich Tigerblut?

Des Rätsels Lösung

Trinkt Charlie Sheen wirklich Tigerblut?

FOTOS: Sheen setzt die Flasche an - aber der Stöpsel bleibt drauf!

Charlie Sheen feiert seinen Rauswurf bei Two and a Half Men mit einem kräftigen Schluck Tigerblut. Gruselig? Ja, und wie!

Ob das wohl wirklich Blut ist? Charlie beharrt darauf: "Ja, es ist echt, es ist so echt wie ich." Alle die es verdienen, besitzen es, so der Star in seiner gestrigen Ausgabe von Sheen's Korner.

Stöpsel & Fruchtsaft
Doch ein genauer Blick auf Sheen und seine Flasche zeigt: Während er sie ansetzt, ist noch der Verschluss darauf. Und damit der sich ja nicht löst, hält der Schauspieler ganz fest den Daumen darüber...

Nicht nur das macht stutzig: Auf der Rückseite der Tigerblut-Flasche (das Etikett ist handgeschrieben und offenbar selbst aufgeklebt) steht Xango. Wie der Zufall so will, gibt es einen Xango-Fruchtsaft in exakt der gleichen Farbe...

Diashow: Trinkt Charlie Sheen wirklich Tigerblut?

1/4
Charlie Sheen und das Tigerblut: Was dahinter steckt
Charlie Sheen und das Tigerblut: Was dahinter steckt

Charlie Sheen trinkt Tigerblut und schwört: "Das ist so echt wie ich!" Gruselig?

2/4
Charlie Sheen und das Tigerblut: Was dahinter steckt
Charlie Sheen und das Tigerblut: Was dahinter steckt

Die Nahaufnahme zeigt: Er tut nur so - der Stöpsel ist drauf, mit seinem Daumen hält er ihn fest. Hier kommt nichts raus!

3/4
Charlie Sheen und das Tigerblut: Was dahinter steckt
Charlie Sheen und das Tigerblut: Was dahinter steckt

Noch ein genauer Blick: Xango steht auf der Rückseite.

4/4
Charlie Sheen und das Tigerblut: Was dahinter steckt
Charlie Sheen und das Tigerblut: Was dahinter steckt

Zufall? Safthersteller Xango bietet ein Getränk in genau der gleichen Farbe an...

Charlie Sheen´s irre Net-Botschaft

Diashow: Charlie Sheen nach Rauswurf in Feierlaune

1/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung

Völlig durchgeknallt: Nach dem Rauswurf bei "Mein cooler Onkel Charlie" zeigte Hauptdarsteller Sheen sich allerbester Laune auf einem Balkon.

2/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung

Mit Natalie Kenly, einer seiner 'Göttinnen' wirkte er fast wie bei einer Feier.

3/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung

Er hatte eine Machete dabei die er begeistert schwang.

4/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung

Dazu genehmigte er sich einen kräftigen Schluck Tigerblut.

5/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung

Charlie gibt sich begeistert: Der Rauswurf sei eine "gute Nachricht".

6/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung

Er freut sich über seine "Freiheit".

7/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung

Völlig irre!

8/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
9/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
10/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
11/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
12/12
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung
Charlie Sheen und 'Göttin' Natalie Kenly: Gute Laune trotz Kündigung