Madonna mit der kleinen Mercy

Das Foto

Madonna-Kind: Das ist die kleine Mercy

Adoption: Die Popsängerin will kämpfen! Charity-Projekte, um Gericht umzustimmen.

Madonna kämpft weiter um die dreijährige Mercy James. Obwohl die Queen of Pop mit dem Versuch, das malawische Mädchen zu adoptieren, scheiterte, gibt sie nicht auf.

Charity
Im Gegenteil: Die Behörden lehnten ihren Antrag zwar ab, da man mindestens 18 Monate in dem Land gelebt haben muss. Aber jetzt will die 50-Jährige sogar eine Mädchenschule in Malawi bauen lassen, um das Gericht doch noch umzustimmen. Der Architekt ist schon bestellt.

Allein 2006 gab der Weltstar 1,5 Millionen Dollar für ein Waisenhaus aus. Heuer sind es bereits 800.00 Dollar.