Demi Moore: Sie wiegt jetzt nur noch 40 Kilo

Mager aus Kummer

Demi Moore: Sie wiegt jetzt nur noch 40 Kilo

Dünn und immer dünner: Ehemann Ahston geht fremd, Demi hungert.

Ihr Anblick ist wirklich erschreckend: Während der letzten Monate wurde aus Hollywood-Beauty Demi Moore ein trauriger Hungerhaken. Aus Kummer will sie nicht mehr essen. Denn Ehemann Ashton Kutcher betrügt sie ständig.

Traurige Gestalt
Am Montag erschien Demi (48) solo auf der Premiere ihres neuen Films Margin Call. An den treulosen Gatten erinnerte nur ihr Ehering, den sie trotz der Trennungsgerüchte trägt. Es war ihr erster Auftritt seit dem jüngsten Fremdgeh-Skandal um Kutcher (33). Trotz aller Bemühungen bot die Aktrice einen traurigen Anblick: Ihr schönes rotes Kleid schlackerte um den Körper. Hohle Wangen und dürre Ärmchen, dazu ein gequältes Lächeln, das in ihrem ausgezehrten Gesicht ihr immer wieder gefror: Man sieht Demi Moore ihre Probleme leider nur zu deutlich an.

Lesen Sie auch

"Sie hat so viel abgenommen, dass sie krank aussieht", brachte es ein Premierenbesucher auf den Punkt. Sie soll nur noch 40 Kilogramm wiegen, berichtet FOX411. Bei einer Körpergröße von 1,65 Metern ist das viel zu wenig.

Diashow: Demi Moore: Ohne Ashton Kutcher auf Premiere

Demi Moore: Ohne Ashton Kutcher auf Premiere

×