George Clooney

Sein erstes Mal

George Clooney: "Ich hatte zu jung Sex"

So offen sprach Clooney über die schönste Nebensache der Welt.

George Clooney (50), der in letzter Zeit wegen seiner Trennung von Model Elisabetta Carnalis und seiner Liaison mit der Wrestlerin  Stacy Keibler von sich reden machte, enthüllte in der aktuellen Ausgabe des Rolling Stone Magazines intime Geheimnisse.

Sex-Frühzünder
Den ersten Sex hatte Clooney mit 16 Jahren. Rückblickend betrachtet findet er, dass er damals  "jung, sehr jung, viel zu jung" war. Verschmitzt gibt er zu, dass die Premiere seines Orgasmus noch viel früher stattfand. Bereits als Sechs- oder Siebenjähriger hatte er seinen ersten Höhepunkt.- Beim Seilklettern. "Ich erinnere mich daran, wie ich oben angekommen bin, an dem Seil hing und dachte: Oh Gott, das fühlt sich toll an!" erinnert sich der heute 50-jährige Frauenschwarm.

Dachte an Selbstmord
Der Ocean's Eleven-Star erzählte auch von einer ernsthaften Wirbelsäulenverletzung, die er 2005 erlitten hatte. Aus seiner Nase trat Rückenmark, die Kopfschmerzen glichen einem Hirnschlag. Damals habe er so große Höllenqualen durchgemacht, dass er sogar an Selbstmord dachte.

"Ich kann so nicht existieren. So kann ich nicht weiterleben“, erinnert sich der Schauspieler. Zu dieser Zeit begann er stark zu trinken, aber auch mit Unmengen an Alkohl im Körper konnte er die unerträglichen Schmerzen nicht betäuben. Erst eine Operation erlöste George . Die Kopfschmerzen kämen zwar gelegentlich noch über ihn, aber bei Weitem nicht mehr so stark.

Ewiger Junggeselle
Neben dieser traurigen Geschichte verriet Clooney auch einiges über seinen Junggesellen-Lifestyle. Er betonte, durch und durch ein Mann zu sein. Er sei die "am wenigsten metrosexuelle Katze, die du je getroffen hast." So hatte er zum Beispiel noch nie eine Maniküre und schneidet sich selbst die Haare. "Wenn eine Preisverleihung ansteht, kann ich Basketball spielen, duschen gehen, einen Smoking anziehen – es dauert drei Minuten, einen Smoking anzuziehen – und verlasse innerhalb von 15 Minuten das Haus."

Den Frauen scheint das zu gefallen. Angesprochen auf diese, meinte Clooney: "Es kommt vor, dass ich eine Freundin habe, aber ich würde nie darüber reden. Schließlich muss ich auch etwas für mich behalten."

Diashow: Stacy Keibler: Clooney-Freundin in Dessous im Ring

Stacy Keibler: Clooney-Freundin in Dessous im Ring

×

    Mehr dazu